23918

HONDA Schneefräse HSS 970A ETD mit Elektrostart

Nicht mehr lieferbar

Neuer Artikel

6'200.00 CHF

-600.00 CHF

5'600.00 CHFinkl. MwSt.

Zahlungsmethoden
Zahlungsmethoden

Beschreibung

Für die schnelle Räumung grosser Flächen gebaut und mit Funktionen für Höchstleistungen ausgestattet: Die 9-er Serie, die meistverkauften Honda Schneefräsen. Durch den joystickgesteuerten Auswurfkamin können Sie entscheiden, wohin genau Sie den Schnee auswerfen möchten. Mit modernster Technik sind Sie auch für grössere Aufgaben gerüstet. Die Räumleistung beträgt bis zu 52 Tonnen pro Stunde bei einer Räumbreite von 71 cm. Diese mächtigen Maschinen bewegen bis zu 52 Tonnen pro Stunde und bekämpfen Schneehöhen von bis zu 55cm. Sie sind das ultimative Power-Produkt für die Schneeräumung. Die leistungsstarke Honda 9er-Serie eignet sich gleichermassen für private wie auch für professionelle Nutzung.



INFO: Aufgrund von Lieferengpässen kontaktieren Sie uns am besten.

Motor

Geschwindigkeit (km/h) 0-3,96
Motor GX 270
Nennleistung (kW/rpm) 6,3/3'600
Tankvolumen (L) 5,0
Betriebsdauer (hrs/min) 2,2
Startsystem (AMP.) Super-Leichtstart / Elektrostart
Schallpegel (dB(A)) 102



Funktion

Räumbreite (cm) 71
Räumhöhe (cm) 55
Räumleistung (tonnes/h) 52
Auswurfweite (m) 16
Fräshöhenverstellung Stufenlos
Auswurfkamineinstellung 2-stufig elektrisch
Lenkkupplung Ja
Antrieb Stufenlos (Hydrostat)



Abmessungen

Masse (L) (cm) 148,5
Masse (B) (cm) 73,5
Masse (H) (cm) 123
Gewicht (kg) 125



Hauptmerkmale

Überlastschutzkupplung

Die Überlastschutzkupplung ist eine einzigartige Funktion bei Honda Schneefräsen. Trifft die Fräse auf ein Hindernis wird der Motor wird gestoppt und das Fräswerk ausgekuppelt. Die Frässchnecke wird somit nicht beschädigt und die Scherbolzen müssen nicht so oft ausgetauscht werden. Nur bei Modellen mit Elektrostart verfügbar.

Scheinwerfer als Standard

Ein leistungsstarker und einstellbarer Arbeitsscheinwerfer erleichtert die Bedienung der Schneefräse, insbesondere bei Dunkelheit.

Modell mit Raupenlaufwerk

Die Raupenlaufwerke bieten bessere Traktion bei den meisten Schneebedingungen sowie auf unebenem Untergrund und Kieswegen. Auch an steilen Hängen halten sie die Spur, so dass Sie die Maschine voll unter Kontrolle haben.

Elektrostart

Der integrierte Elektrostart gewährleistet ein müheloses Starten der Schneefräse.

Betriebsstundenzähler

Der praktische Betriebsstundenzähler gibt einen Überblick über die geleisteten Betriebsstunden, um sicherzustellen, dass die Wartung zum richtigen Zeitpunkt ausgeführt wird.

Elektrische Auswurfkamineinstellung

Werfen Sie den Schnee dorthin, wo Sie ihn haben wollen. Die Richtung und Auswurfwinkel einfach per Joystick bestimmen. Bei anderen Modellen erfolgt die Einstellung manuell.

Fräshöheneinstellung

Die nur bei Honda erhältliche Fräshöheneinstellung ermöglicht die stufenlose Verstellung des Fräsgehäuses zur Anpassung an unterschiedliche Schneebedingungen. Nur für Maschinen mit Raupenlaufwerk.

Hydrostat-Antrieb

Der stufenlose Hydrostat ermöglicht die Einstellung unterschiedlicher Geschwindigkeiten, ohne dass sich dabei die Drehzahl der Frässchnecke ändert.